Mittwoch, 17.07.2019 11:37
Benutzer:  Gast
www.gotthardmodell.ch - Home
Die Gotthard Nordrampe
Du bist hier:  Digitales ► Software ► Traincontroller ► Neue Versionen ► Version 7.0 ► Fensterverwaltung

Fensterverwaltung


Wie bereits unter "Neues in Version 7.0" beschrieben, wurde die Fensterverwaltung gewaltig verändert - doch was bedeutet dies in der Praxis? Nachdem ich nun mal etwas "herumgespielt" habe sehe ich im Moment folgende Anwendungsmöglichkeiten - eine unter Vielen:

Das "Superstellwerk" könnte so aussehen: 4 Lokführerstände sind zusammengefügt zu einem Einzigen und können miteinander verschoben werden.

Lokführerstand mit TrafficControl - so geht's: Die gewünschten Fenster mit "Shift + D" andockbar machen und anschliessend das eine Fenster über das andere ziehen bis die Dockingmarkierung erscheint.

Last Update: 27.12.2014, 11:00