Dienstag, 21.05.2019 20:13
Benutzer:  Gast
www.gotthardmodell.ch - Home
Die Gotthard Nordrampe
Du bist hier:  Digitales ► Decoder ► Lokdecoder ► Decodereinbau ► Minitrix Ae8/14

Decodereinbau

Einbau ESU Lokpilot V4 micro DCC Decoder in Minitrix Ae8/14

Die Decoderschnittstelle befindet sich in der Lokhälfte mit nur einem Stromabnehmer - das Gehäuse an der Farbtrennkante bei der Lokmitte leicht aufspreizen und abheben. Normalerweise hat die Lok eine Schnittstelle nach NEM651, doch da sich unmittelbar nach dem Kauf zwei! Decoder als Rauchgenerator entpuppt haben, hatte sich der damalige Händler (leider ohne mir es mitzuteilen) damals schon (2005) dazu entschieden, den Opens internal link in current windowunbrauchbaren Schnittstellenstecker zu entfernen und den Decoder einzulöten.

So musste ich für den Decoderwechsel den alten Trix66838-Decoder auslöten und der neue ESU Lokpilot-Decoder wurde nach dem Verzinnen der Leiterbahnen auch gleich wieder eingelötet.

Last Update: 27.09.2016, 21:00