Samstag, 28.11.2020 06:57
Benutzer:  Gast
www.gotthardmodell.ch - Home
Die Gotthard Nordrampe
Du bist hier:  Anlagen ► Rollmaterial ► Lokomotiven ► Elektrotriebwagen ► RCe2/4

RCe2/4 - "Roter Pfeil"

Als Rote Pfeile werden in den 1930er Jahren gebaute Leichttriebwagen der Schweizerischen Bundesbahnen (SBB) bezeichnet. Sie waren für den Verkehr auf Linien mit niedrigem Verkehrsaufkommen gedacht, auch mit dem Hintergrund der Weltwirtschaftskrise ab 1928. Mit zunehmender Nachfrage mussten die Triebwagen durch Leichtschnellzüge ersetzt werden. Für die beliebten Triebwagen fand sich ein neues Aufgabengebiet im Ausflugsverkehr.

SBB RCe2/4 "Roter Pfeil"
Betriebsnummer
Baujahr
Gewicht
Geschwindigkeit
   
Modell BW-Modell 11001
Dokumente  
Besonderes /
Bemerkungen
Last Update: 18.10.2020, 22:00