Benutzer:  Gast     Mittwoch, 21.11.2018 08:58
Benutzer online:
Gäste: 5
Mitglieder: 0
Aktuell: 5
Maximal: 51
www.gotthardmodell.ch - Home
Die Gotthard Nordrampe
Du bist hier:  Anlagen ► Rollmaterial ► Güterwagen ► Silowagen

Silowagen


Behälterwagen für die Beförderung staubförmiger Güter (Staubgutwagen)
Der Staubgutwagen ist ein spezieller Behälterwagen, der zum Befördern von staubförmigen Gütern eingerichtet ist. Diese Wagen werden pneumatisch entladen, wozu meistens Druckluft verwendet wird. Bei Gütern, die mit dem Sauerstoff, der sich in der Förderluft befindet, reagieren können, wird meist Stickstoff genutzt. Diese Wagen werden für Güter verwendet, die so feinkörnig sind, dass sie nicht oder nur schlecht rieselfähig sind und somit eine Schwerkraftentladung nicht möglich ist, beispielsweise Zement. Als Bahngüterwagen tragen sie den Gattungsbuchstaben U mit dem Zusatz c. Sie haben normalerweise keinen Förderlufterzeuger und sind somit auf einen externen Luftzubringer angewiesen.

Speziell geeignet für staubförmige Schüttgüter wie Zement, Gips, Kalk, Filler und Dolomit. Ein Teil dieser Wagen wird ausschliesslich für Lebensmitteltransporte eingesetzt.

Quelle: Wikipedia
DB Uacs Silowagen
"BP"
Betriebsnummer  
Baujahr  
Gewicht  
Fassungsvermögen  
Modell Minitrix 15504-16
Dokumente  
Besonderes /
Bemerkungen
 
DB Uacs Silowagen
"BP"
Betriebsnummer  
Baujahr  
Gewicht  
Fassungsvermögen  
Modell Minitrix 13554
Dokumente  
Besonderes /
Bemerkungen
 
DB Uacs Silowagen
"Shell"
Betriebsnummer  
Baujahr  
Gewicht  
Fassungsvermögen  
Modell Minitrix 13551
Dokumente  
Besonderes /
Bemerkungen
 
SBB Uacs Silowagen
"SBB CFF FFS Lebensmitteltransporte"
Betriebsnummer  
Baujahr  
Gewicht  
Fassungsvermögen  
Modell Minitrix 15164
Dokumente  
Besonderes /
Bemerkungen
 
SBB Uacs Silowagen
"SBB CFF FFS"
Betriebsnummer  
Baujahr  
Gewicht  
Fassungsvermögen  
Modell Minitrix 13690
Dokumente  
Besonderes /
Bemerkungen
 
SBB Ucs Silowagen
"SBB CFF FFS"
Betriebsnummer  
Baujahr  
Gewicht  
Fassungsvermögen  
Modell Hornby HN6000
Dokumente  
Besonderes /
Bemerkungen
 
DB Uacs Silowagen
"BASF Tonbänder Kunststoffe"
Betriebsnummer  
Baujahr  
Gewicht  
Fassungsvermögen  
Modell Minitrix 13586
Dokumente  
Besonderes /
Bemerkungen
 
DB Uacs Silowagen
"Esso"
Betriebsnummer  
Baujahr  
Gewicht  
Fassungsvermögen  
Modell Minitrix 13552
Dokumente  
Besonderes /
Bemerkungen
 
DB Uacs Silowagen
"air BP"
Betriebsnummer  
Baujahr  
Gewicht  
Fassungsvermögen  
Modell Minitrix 13996
Dokumente  
Besonderes /
Bemerkungen
 
SBB Ucs Silowagen
"Jura-Cement"
Betriebsnummer  
Baujahr  
Gewicht  
Fassungsvermögen  
Modell Hornby HN6066
Dokumente  
Besonderes /
Bemerkungen
 
SBB Uagnpps Silowagen
"Millet"
Betriebsnummer  
Baujahr  
Gewicht  
Fassungsvermögen  
Modell Hornby HN6063
Dokumente  
Besonderes /
Bemerkungen
 
SNCB Uapps Silowagen
"TMF-Cita"
Betriebsnummer  
Baujahr  
Gewicht  
Fassungsvermögen  
Modell Minitrix 15645-08
Dokumente  
Besonderes /
Bemerkungen
 
SBB Uas
"<->"
Betriebsnummer
Baujahr  
Gewicht
Fassungsvermögen  
   
Modell Wabu 091.601
Dokumente  
Besonderes /
Bemerkungen


SBB Uas
"STIV CAE Grains"
Betriebsnummer
Baujahr  
Gewicht
Fassungsvermögen  
   
Modell Wabu 091.602
Dokumente  
Besonderes /
Bemerkungen


SBB Uacs
Betriebsnummer
Baujahr
Gewicht
Fassungsvermögen
   
Modell Hobbytrain 23480 
Dokumente  
Besonderes /
Bemerkungen


Uacs (UIC-Bauart-Bezeichnungssystem)
Gattung U Sonderwagen
Kennbuchstabe a 4 Radsätze
c Entladung durch Druckluft oder Luftstöße
s zugelassen für Züge bis 100km/h
Ucs (UIC-Bauart-Bezeichnungssystem)
Gattung U Sonderwagen
Kennbuchstabe c Entladung durch Druckluft oder Luftstöße
s zugelassen für Züge bis 100km/h
Uagnpps (UIC-Bauart-Bezeichnungssystem)
Gattung U Sonderwagen
Kennbuchstabe a 4 Radsätze
g für Getreide
n Lademasse bei Lastgrenze C: m > 30t für zweiachsige Wagen / m > 40t für dreiachsige Wagen
pp nicht regelbarer Selbstentlader durch Schwerkraft. Unterkante Entladeöffnung <70cm über Oberkante Schiene. Fördereinrichtungen nicht einsetzbar
s zugelassen für Züge bis 100km/h
Uapps (UIC-Bauart-Bezeichnungssystem)
Gattung U Sonderwagen
Kennbuchstabe a 4 Radsätze
pp nicht regelbarer Selbstentlader durch Schwerkraft. Unterkante Entladeöffnung <70cm über Oberkante Schiene. Fördereinrichtungen nicht einsetzbar
s zugelassen für Züge bis 100km/h
Last Update: 30.06.2018, 19:00