Benutzer:  Gast     Sonntag, 16.12.2018 12:27
Benutzer online:
Gäste: 2
Mitglieder: 0
Aktuell: 2
Maximal: 51
www.gotthardmodell.ch - Home
Die Gotthard Nordrampe
Du bist hier:  Anlagen ► Rollmaterial

Das Rollmaterial

 

welches auf der Anlage eingesetzt wird soll in etwa demjenigen entsprechen, dass auch in Wirklichkeit über bzw. durch den Gotthard gefahren ist. Grösstenteils werden dies Fahrzeuge mit Baujahr von 1920 - 2000 sein; Dampflokomotiven müssen jedoch solche der DB bzw. DR eingesetzt werden, da die Schweizer Modelle in Spur N relativ rar und demzufolge für mich (noch?) nicht erschwinglich sind. Gewisse epochiale Stilbrüche werden bewusst in Kauf genommen (die Anlage stellt ja in etwa den Zeitraum um 1980 dar), damit auch andere Fahrzeuge, die gefallen, gefahren werden können. Man übe also hier Etwas Nachsicht.

Zum Einsatz kommen Fahrzeuge aller Hersteller und in guten Zeiten waren dies doch Einige (Arnold, MiniTrix, Fleischmann, Roco, Rivarossi, HobbyTrain, KATO, Fulgurex, HAG, Lima, ...). Vorteilhaft hat sich damals schon gezeigt, dass die Kupplungen genormt waren; heute sind allerdings Kurzkupplungen im Trend, und so werden dann doch einige Fahrzeuge umgerüstet werden müssen.

Um all diese Fahrzeuge verwalten zu können (oder wie, meinst Du, konnte ich diese Liste erstellen?) habe ich eine Excel-Anwendung, damit ich auch weiss, warum ich gerade Pleite bin ... - Details findest Du im Service-Bereich unter Downloads.

Viele der Fahrzeuge habe ich auch wirklich selber gekauft oder ersteigert; aber es gibt doch Literatur und Modelle, die ich von guten Kollegen als Geschenk oder gar als "Ersatzteil" bekommen habe. Darum möchte ich hier an dieser Stelle nochmals herzlich danken:

Markus, Thomas, Rainer, Robert, Kosta, Egidius, Michiel, Ralf, Sergio, Bruno und Andreas - und natürlich auch allen Anderen!

Last Update: 27.12.2014, 11:00